Home / Testberichte / Lifestyle / Modern Crash Diet – mein Erfahrungsbericht
Modern Crash Diet Artikelbild

Modern Crash Diet – mein Erfahrungsbericht

In einem meiner Blogposts hatte ich bereits über meine Erfahrungen mit dem Size Zero Programm  berichtet. Nun gibt es von Julian Zietlow ein neues Ebook namens „Modern Crash Diet“.

Die Modern Crash Diet ist ein Diätkonzept um Abnehmerfolge in kurzer Zeit zu erzielen. Das Wort „Diät“ verrät es bereits, sie setzt auf ein Kaloriendefizit mit gleichzeitiger, hoher Eiweißzufuhr. Erwartet bitte nicht den heiligen Gral für immer: das Konzept basiert darauf sich z.B auf ein bestimmtes Ziel vorzubereiten. Das kann die Hochzeit sein, ein anstehender Urlaub – oder um einfach in 2 Wochen das bestmöglichste aus sich herauszuholen.

Wie beim Size Zero Programm muss man nicht hungern, aber eisern und clean essen. Clean bedeutet: Low fat, low carb und High Protein. Also viel Eiweiß – dafür Kohlehydrate und Fett reduziert.

Die Ernährungsbasis ist neben High Protein einfach: 3 Mahlzeiten – 1 Mahlzeit wird durch einen Smoothie ersetzt.

Das Ganze ist wichtig, damit man trotz alledem mit allen möglichen Nährstoffen versorgt ist- da die reine Ernährung sonst sehr eintönig ist.

Zu der genauen Anleitung und den leckeren Rezepten stehen noch 2 Trainingseinheiten pro Woche auf den Plan, die zu Hause oder im Gym absolviert werden können. Hier wird außerdem dann auch zwischen Anfänger und Fortgeschrittene unterschieden, ähnlich wie bei Size Zero.

Beim Kauf ist allerdings noch ein weiterer Punkt anzugeben: nämlich, welche Ausgangsform man hat. Meine Bitte an alle Leser: wählt bitte ehrlich Euren Typ aus. Die Ebooks unterscheiden sich nämlich zum Beispiel in der Kalorienzufuhr und ob man Refeed-Tage hat.

Wahl der Ausgangsform
© ILPT GmbH

Es nützt nichts, sich als besonders sportlich anzugeben, wenn man doch noch einiges an Gewicht zu verlieren hat. Die Erfolge bleiben zwar nicht aus, fallen aber nicht so groß aus- als hätte man von Anfang an die richtige Körperform ausgewählt. Also: ehrlich währt am Längsten, dann ist die Freude beim Ergebnis auch gleich größer!

Nach meiner Einschätzung, abhängig von der Ausgangsform sind sicherlich 5-7 Kilogramm als Abnehmerfolg möglich. Wer natürlich eh schon sehr schlank und sportlich ist, freut sich aber bestimmt auch über 2 kg.

Die Trainingseinheiten sind gut und machbar- wer schon Size Zero gemacht hat, weiß dass er dort weitaus härter und öfter ran genommen wird.

Für wen ist also die Modern Crash Diet geeignet? 

  • du bist gesund und dir fällt abnehmen leichter wenn du dich strikt nach Vorgaben ernährst und bewegst.
  • du hast Disziplin und ziehst die 2 Wochen locker durch
  • du weißt, dass es mit 14 Tagen nicht getan hast- das neue Gewicht zu halten, bedeutet dass man auf längere Sicht seine alten Essgewohnheiten ablegt bzw. mehr cleane Alternativen einbaut.
  • du nutzt entweder die Produkte von Rocka Nutrition oder greifst auf deine vorhandenen Supplements zurück

Du solltest die Modern Crash Diet nicht durchführen, wenn du: 

  • du erkrankt bist, wenn du unsicher bist, konsultiere doch bitte einen Arzt!
  • du essgestört bist oder ansonsten psychisch instabil
  • du die absolute Sportskanone ohnehin schon bist ( zu viel ist auch zu viel)
  • du schwanger bist
  • du nicht auf Carbs im Simme von Weizenmehl (Brot, Brötchen, Nudeln, Kartoffeln) verzichten kannst. Der Verzicht auf Carbs ist hier der Schlüssel!
  • nicht ausreichend Disziplin hast um die Diät 2 Wochen durch zuziehen

Fazit: man sollte die Diät tatsächlich auch nur die 2 Wochen durchziehen und nicht langfristig, also über einen noch längeren Zeitraum absolvieren. Das bedeutet natürlich nicht, dass man das Ganze nach einer Unterbrechung nicht wiederholen darf 🙂 Nach der MCD sollte man sich dann allerdings langfristig auf neue, gesündere Essgewohnheiten einstellen. Klar oder? Es nützt nichts, sich 2 Wochen zusammenzureißen um dann anschließend wieder jeden Tag Fast Food zu essen. Ich halte viel von einer High Protein-Ernährung- daher ist das Ganze auch sehr sportlerfreundlich. Ob das Ganze wirklich 1:1 auch vegan umsetzbar ist, kann ich leider nicht sagen. Ich freu mich aber über Eure Erfahrungen! (eine vegetarische Beispielwoche soll es aber wohl geben)

Wenn du möchtest, findest du auf der Modern Crash Diet Homepage das Ebook und noch viele weitere Informationen.

Alina absolivierte die MCD vor Kurzem selbst mit Ihrer Schwester, auf Ihrem Youtubekanal Team Alina könnt Ihr Euch das Ganze auch noch mal anschauen.

Was haltet Ihr von dem Ebook? Hat es jemand von Euch bereits ausprobiert?

-> Bei Fragen schreibt mir gerne einen Kommentar.

P.S:

Alle Produkte im Überblick: 

Modern Cheat Life 

Modern Crash Diet

Motivation Monday

Bum Bum 

Rocka Nutrition

10 Wochenprogramm

Size Zero 

About Julia

Mein Name ist Julia und ich blogge über alle möglichen Produkte, die in meine Hände kommen. Ich teste diese auf Herz und Nieren und freue mich über einen regen Erfahrungsaustausch!

Check Also

10wbc.de – BodyChange Erfahrungsbericht

Mittlerweile gibt es verdammt viele Fitness- und Ernährungsprogramme auf dem Markt. Ich finde daran nichts …

2 comments

  1. In der Zeit muss man echt die Zähne zusammenbeißen, kann ich nur bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de