Home / Testberichte / Beauty / Beauty-Boxen / Glossybox Oktober 2015 Unboxing
Beitragsbild Glossybox Oktober 2015
Glossybox Oktober 2015

Glossybox Oktober 2015 Unboxing

Die Glossybox Oktober 2015 wurde als große Wohlfühledition angekündigt.

Ich habe dabei fast vergessen, auch hier kurz zu berichten- wie mir die Box gefällt und was da so alles tolles drin sein kann.

Wer auch Interesse an der GLOSSYBOX Beauty hat, kann sie dort gerne über den Link bestellen!

Zur Übersicht- was ist drin?

  • Kneipp Aroma Pflegedusche Lebensfreude 

Ok, zugegeben- Kneipp ist allgemein bei vielen nicht so das Highlight. Wenn man aber es unter dem Titel „Wohlfühl-Edition“ betrachtet, kann ich dies gut damit verbinden. Auch ich nutze z.B sehr gerne Badezusätze von Kneipp. (z.B das „Entspannung pur“ oder „Muskel Aktiv“ nach dem Sport)

  • Talika Photo-Hydra Day

Moisturizer sind einfach immer der Hit. Das darf im täglichen Pflegeprogramm einfach nicht fehlen, schon gar nicht bei diesem Wetter!

  • Noxidoxi Serum Base 

Auch hier: kannte ich zwar vorher nicht, aber alles was pflegt ist super! Einfach vor der Gesichtscreme in die Augenpartie einarbeiten.

  • Marsk Eyeliner Pencil (Organic)

Also da war ich überrascht! Dadurch dass ich leider sehr kleine Augen habe, sind weiße Eyeliner/Kajals für mich echt super und da habe ich mich echt gefreut. Spart mir zumindest den Kauf beim nächsten Mal!

  • Aldo Vandini Charming Öl Body Lotion

Die Lotion habe ich noch nicht ausprobiert, werde das aber nachholen. Riechen tut sie schon mal super.

  • Dalan D’Olive Körperbutter Sachet

Ich bin jetzt nicht so der Körperbutter-Fan aber als Pröbchen absolut ok.

  • 7 Seasons Armband

Ich habe bisher noch kein orangenes Armband bzw. ich hatte. Armbänder habe ich zuhauf und die kann man nie genug haben! Schön, dass ich orange jetzt auch zur Auswahl habe.

  • Bebe More Sensitive Reinigungsmilch 

Für mich derzeit absolut passend. Durch die Heizungsluft und dieses wechselnde Wetter, habe ich sehr sensible Haut und trockene Partien. Werde ich mir umgehend in mein Badregal stellen und nutzen. Sehr sinnvoll und gut bedacht.

Foto des Inhalts Glossybox Oktober 2015
Inhalt der Glossybox Oktober 2015

Fazit

Ich freue mich immer, die Glossybox zu öffnen und vermeide vorher jegliche Blogs um nicht gespoilert zu werden. Wohlfühl-Edition als Thema ist in dem Fall auch erfüllt. Das ein oder andere hätte ich aber wohl im Laden nicht gekauft. Dennoch werde ich ausnahmslos alles ausprobieren – ich bin schon so manches Mal positiv überrascht worden!

 

About Julia

Mein Name ist Julia und ich blogge über alle möglichen Produkte, die in meine Hände kommen. Ich teste diese auf Herz und Nieren und freue mich über einen regen Erfahrungsaustausch!

Check Also

Weitere Beautyboxen

Entdecke jetzt weitere Beautyboxen

 Anfang des Jahres stellte ich bereits eine Reihe von den sogenannten Beautyboxen vor. Ihr könnt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de