Home / Testberichte / Beauty / Beauty-Boxen / Glossybox Januar 2017 Unboxing – Hello Beauty Edition
Hello Beauty Edition
Hello Beauty Edition

Glossybox Januar 2017 Unboxing – Hello Beauty Edition

Hello Beauty and welcome to 2017! Neues Jahr, neues Glück und neue Beautyprodukte in der Glossybox!

Sind die guten Vorsätze die Ihr Euch vorgenommen habt, bereits geplatzt? Das macht nichts. Jeder Tag ist ein neuer Anfang- und in dieser Box fokussiert man sich darauf Körper und Seele in einen Einklang zu bringen. Also lasst uns loslegen und einen Blick in die Box werfen!

Here we go:

Glossybox Januar 2017
Glossybox Januar 2017

Als Erstes fiel mir direkt das L’Oreal Elvital Tonerde Shampoo auf, ich habe insbesondere auf Facebook sehr abschreckende Kommentare gelesen. Haare wären fettig, Kopfhaut trocken usw.

Dadurch dass ich ja die letzte Zeit schlampig bzw. gar nicht gebloggt habe- ist hier mein einziger Vorteil – dass ich das Shampoo anfangs sehr vorsichtig- aber ausgiebig testen konnte.

L'Oréal Paris Elvital Shampoo Tonerde Absolue
L’Oréal Paris Elvital Shampoo Tonerde Absolue 2,95 € / 300 ml

Das Shampoo soll bis zu 72 Stunden Feuchtigkeit spenden- darüber kann ich leider nichts genaues sagen. Was ich aber definitiv sagen kann ist, dass das Shampoo nicht aufträgt oder das Haar beschwert. Ein Pluspunkt insbesondere bei feinem, dünnen Haar. Ist das Haar erst mal getrocknet, fühlt es sich sehr angenehm und griffig an. Sehr gut, besonders wenn man mit dem Lockenstab arbeitet oder das Haar einfach anföhnt. Auf Amazon gibt es momentan ein sehr günstiges Dreierpack! Probiert es aus, ich kann es bisher nur empfehlen.

Beim nächsten Produkt, dachte ich erst wieder: Oh nein, nicht schon wieder Nagellack. 🙁 Aber die Kosmetikgöttin meinte es gut mit mir!

MeMeMe Cosmetics Highlighter
MeMeMe Cosmetics Highlighter
8,15 € / 9ml

Ein flüssiger Highlighter?! Yes it is! Bisher hatte ich nur diesen Tuben-Highlighter von Manhattan ausprobiert und war semi-begeistert- aber die Textur vom MeMeMe ist hier tatsächlich um einiges besser. Glow kann man nie genug haben. Warum also nicht?

Was sich in letzter Zeit zu einem echten Trend entwickelt hat,  sind die ganzen Mud-Masken. In meiner Box fand ich eine Recovery Mask von Mudmasky.

Mudmasky Facial Detox Purifying Recovery Mask
Mudmasky Facial Detox Purifying Recovery Mask
69,00 € / 60 ml

Ich mag diese Maske, sie ist sehr angenehm auf der Haut. Man trägt eine dünne Schicht auf und trägt sie dann as usual mit kaltem Wasser nach 7-11 Minuten ab. Die Maske soll die Poren verfeinern- ich kann das bisher nicht unterstreichen. Wer größere Poren im Gesicht hat, wird mich verstehen. Es gibt meiner Meinung nach kein Wunderprodukt- was die Poren auf einmal verkleinert dauerhaft. Ich denke aber, man kann die Haut damit gut unterstützen.

Ich traf anschließend noch auf einen alten Bekannten.  Sebamed.

Sebamed Pflege-Dusche mit Lotus und grünem Tee, 250 ml
Sebamed Pflege-Dusche mit Lotus und grünem Tee, 250 ml / 3,45 €

Wenn man vom reinem Pflegeeffekt ausgeht und dem Zusammenspiel von Duft, Qualität und den Inhaltsstoffen- dann ist sebamed ein tolles Produkt, welches ich jetzt auch in meiner Dusche stehen habe. Ich frage mich aber manchmal ersthaft, ob man sowas in die Glossybox stecken muss. Sebamed ist klasse, aber ich irgendwie vermisse weitere Avéne Produkte 🙂

Engelsrufer Luna Eau de Parfum Spray 100 ml
Engelsrufer Luna Eau de Parfum Spray 100 ml
/ 49,99€

Nett fand ich übrigens die Duftprobe von Engelsrufer namens Luna. Aktuell nehme ich aus allen Parfümerien Proben mit, um neue Düfte kennenzulernen. Den Duft würde ich sehr orientalisch beschreiben- leider verfliegt er schnell. Hier möchte ich aber ehrlich sein, es kann auch sein- dass es an mir liegt.

Zum Schluss möchte ich noch das Restruktierungskonzentrat von Biodroga erwähnen. Ich war ziemlich beeindruckt davon und nutze es meist morgens nach der Gesichtsreinigung. Fühlt sich sehr leicht und seidig auf der Haut an.

Biodroga MD Hypersensitive Restrukturierungskonzentrat
Biodroga MD Hypersensitive Restrukturierungskonzentrat 30 ml / 62,00 €

Für mich ist das Konzentrat eindeutig der Gewinner dieser Box- auch wenn der Preis es in sich hat. Das Produkt könnt Ihr direkt auf Amazon von Biodroga beziehen.

Fazit: das Thema der Box „Hello Beauty“ ist gut getroffen. Man merkt, dass hier voller Fokus auf Pflege gelegt wurde mit ein bisschen Glow!

Noch kein Abo? Dann klick hier: Glossybox

About Julia

Mein Name ist Julia und ich blogge über alle möglichen Produkte, die in meine Hände kommen. Ich teste diese auf Herz und Nieren und freue mich über einen regen Erfahrungsaustausch!

Check Also

Weitere Beautyboxen

Entdecke jetzt weitere Beautyboxen

 Anfang des Jahres stellte ich bereits eine Reihe von den sogenannten Beautyboxen vor. Ihr könnt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de