Home / Testberichte / Beauty / Beauty-Boxen / Glossybox Januar 2016 Unboxing
Bild Glossybox Januar 2016
Glossybox Januar 2016

Glossybox Januar 2016 Unboxing

Durch die Feiertage und meinen Urlaub ging die letzte Zeit leider einiges drunter und drüber. Auch wenn ich nicht viel zum Schreiben kam, aber auf die Leute von Glossybox ist Verlass!

Die Glossybox Januar stand unter dem Motto „New Year New You“ – klingt also nicht nur nach Rundum-Erneuerung, nein- der Inhalt entsprach dem sehr!

Aber bevor ich zu viel verrate, let’s take a look:

Foto Glossybox Inside Januar 2016
Glossybox Inside Januar 2016

Seitdem ich meine Glossybox abonniert habe, sammel ich die Boxen – sicherlich kann man diese noch für schöne Geschenke nutzen. Oder so wie ich, für Ordnung auf und im Schminktisch 😀

Und das war in meiner Box:

Foto Boxinhalt Januar 2016
Boxinnere Gesamtinhalt Januar 2016

Für mich persönlich, eine Mischung aus Produkten, die ich bereits genutzt habe oder zumindest schon mal gesehen habe! Yeay. Ich habe mittlerweile alles aus der Box in Benutzung und kann daher sehr ausführlich berichten!

Zunächst mal zum John Frieda Produkt-John Frieda Luxurious Volume Kräftigungs-Blow Dry Lotion– nutze ich z.B durch mein sehr feines Haar immer nach dem Haarewaschen. Einfach ein paar Schübe davon ins handtuchtrockene Haar geben und normal fönen und stylen. Gibt ordentlich Volumen am Ansatz und kann ich uneingeschränkt empfehlen! Wert: 7,49€ /125ml

Bild John Frieda Luxurious Volume Ansatz Booster-Blow Dry Lotion
John Frieda Luxurious Volume Ansatz Booster-Blow Dry Lotion

Hier in der Probiergröße 🙂

Bleiben wir beim Thema Haare und kommen wir zurück zum Thema Pflegen und Waschen. Auch hier haben sich die Leute von Glossybox was Tolles einfallen lassen und mich mit einer Spülung versorgt- die sich um mein Volumen kümmert. (welch Zufall 🙂 )

Foto Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung Volumen Pur
Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung Volumen Pur

Das Ganze funktioniert wie Haarschaum, nur dass man den Schaum vom Ansatz bis in die Spitzen auf dem feuchten Haar einmassiert und nach kurzer Einwirkzeit ausspült. Ich kann bisher nichts Schlechtes darüber sagen, allerdings auch noch nichts „voluminöses“. 180ml kosten 3,95€

Ein günstiges Dreierpack bekommt Ihr derzeit auf Amazon

Da ich gerade beim Thema Konturieren mit Beautyblendern und Pinseln arbeite, habe ich mich sehr über den Nicka K Make-up Airbrush FX Blending Sponge
gefreut.

Bild Nicka K Make-up Airbrush FX Blending Sponge
Nicka K Make-up Airbrush FX Blending Sponge

Einfach den Schwamm vorher Anfeuchten und das Produkt wie z.B Foundation oder Contour-Creme auftragen. Mit der Spitze erreicht man besonders schwierige Stellen wie z.B Augeninnenseite. Kosten: zwischen 9-12€. Supersache!

Alle Abonnenten durften sich diesmal über einen „Tinted Primer“ aus dem Hause Benefit Cosmetics freuen:

Den „Benefit They´re Real Tinted Primer“

Bild Benefit They´re Real Tinted Primer
Benefit They´re Real Tinted Primer

Ich habe ihn in der Farbe braun erhalten, lässt sich aber gut im Anschluss mit schwarzem Mascara übertuschen. Der Primer trennt wirkllich sehr präzise, ist einfach in der Handhabung und sorgt schon vorab für einen schönen Augenaufschlag. Das Originalprodukt kostet: 26,00€

Foto Fakten zum Tinted Primer
Tinted Primer Facts

Kommen wir zu einem Produkt und zu einem Körperbereich, dem wir manchmal zu wenig Aufmerksamkeit schenken, jawoll Mädels!

Es geht um die Füße und um die Minus 417 Dead Sea Foot Nourishing Cream

Foto Minus 417 Dead Sea Foot Nourishing Cream
Minus 417 Dead Sea Foot Nourishing Cream

Ein Moisturizer, der trockenen, rissigen Füßen den Kampf ansagt! Eine tolle Creme, die gut reicht und schnel einzieht! 50 mal bekommt ihr für 9,00 €

Und da sind wir auch schon fast am Ende meiner Box angekommen. Ein wortwörtliches Highlight war der So Susan Cosmetics – Haute Light – Highlighting Pencil!

Bild So Susan Cosmetics - Haute Light - Highlighting Pencil
So Susan Cosmetics – Haute Light – Highlighting Pencil

Wunderbar anwendbar auf den Wangen, Brauen und Augenwinkeln und als i-Tüpfelchen: paraben-,tieversuchsfrei UND für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet!

Wert: 20,95€ je Pencil

Was war denn in Euren Boxen? Oder habt Ihr noch gar keine abonniert?

Dann schnell hier nachholen: Glossybox

About Julia

Mein Name ist Julia und ich blogge über alle möglichen Produkte, die in meine Hände kommen. Ich teste diese auf Herz und Nieren und freue mich über einen regen Erfahrungsaustausch!

Check Also

Weitere Beautyboxen

Entdecke jetzt weitere Beautyboxen

 Anfang des Jahres stellte ich bereits eine Reihe von den sogenannten Beautyboxen vor. Ihr könnt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de