Home / Testberichte / Beauty / Beauty-Boxen / Glossybox August 2016 Unboxing
Standardbeitragsbild GBs

Glossybox August 2016 Unboxing

Happy 5th Birthday, Glossybox!

Die Glossybox für August 2016 feiert Geburtstag und die Jungs und Mädels von Glossybox lassen Ihre Abonnenten mitfeiern. Ich habe die Glossybox seit ca. einem Jahr abonniert, ich war überrascht dass es sie schon so lange gibt. 🙂

Umso mehr habe ich mich auf die Birthday-Box gefreut! Auf geht’s: schauen wir uns also die Inside Edition an:

Boxinhalt Glossy Inside Edition

Auf dem ersten Blick allesamt Marken, die ich bereits kenne. Mal sehen, was das detaillierte Auge sagt.

bebe More – Multifunktionales Creme-Gel 50ml / 4,99€

Schön, aber hätte ich mir auch in der Drogierie kaufen können. Kein Kracher, aber sicherlich ein Creme-Gel welches ich zwischendurch mal benutzen werde.

3er-Pack auf Amazon

Eau Thermale Avène- Thermalwasserspray
50ml / 2,95€

Avène kenne ich bereits durch den Mascara aus dem GLOSSYBOX Dezember 2015 Unboxing und durch die Maske aus dem Glossybox März 2016 Unboxing

Ich finde die Marke einfach toll – und bin mit den Produkten sehr zufrieden. Das Thermalwasser pflegt aber fixiert auch gleichzeitig das Make-Up. Scheint ja im Moment Trend zu sein, jedenfalls ist das nicht mein erstes Fix-It-Spray. Legt sich sehr angenehm auf der Haut ab. Daumen hoch!AVENE Thermalwasser Spray, 300 ml

Wie es in letzter Zeit öfter mal der Fall war, war auch in dieser Box wiedermal ein Nagellack. Passend zum Geburtstag 🙂

Catherine Nail Collection – Classic LAc Nr. 236 maple 11 ml/ 12,95€

Ich liebe Nagellack, bin jedoch wie gesagt talentlos- aber sieht auf dem Nagel ziemlich nach nude aus- daher finde ich den ganz schön und werde ihn erstmal auf den Füßen ausprobieren. 🙂

Gibt es im Moment 2 € günstiger: Maple Nr 236 für 10,95€

Recht verwundert hat mich dann doch die schlichte Umverpackung eines „Beauty Shampoos“ – es hat natürlich nicht lange gedauert, bis ich geschnallt habe dass das Ganze quasi ein brandneues Produkt sein muss. Und so war dem auch.

New Beauty Shampoo – top secret

Die Verpackung macht nicht viel her, oder? 😀 Leider kann man damit gar nichts anfangen. Der Hinweis auf Procter&Gamble auf der Rückseite war auch nicht besonders hilfreich.

Ich dachte mir ja, komm das kriegst du schon raus: wenn man sich aber die Wiki-Seite der Firma anschaut findet man über zwei Hände voll Haircare-Marken die hier in Frage kommen könnten.

Wenn ich schätzen müsste, ist es entweder: Aussie, Herbal Essences, Pantene oder Head & Shoulders. Ich gehe fast vom letzterem aus. (warum erfährt Ihr gleich)

Vorweg: ich habe das Shampoo benutzt und finde es auch tatsächlich gut. Was mich positiv überrascht hat, war die Konsistenz (mehr cremig in der Hand) und der Schaum der erzeugt wird (hat man meist bei den Drogerie-Produkten nicht so in der Form wie bei Salonprodukten). Das, in Kombination mit den verfügbaren Marken von Procter & Gamble in Deutschland: kann es für mich eigentlich fast nur ein Produkt von Head & Shoulders sein. Es kann natürlich sein, dass ich total daneben liege- aber die Shampoos meines Mannes sind da sehr ähnlich und er nutzt H&S.

Fazit: tolles Shampoo, war easy und angenehm in der Anwendung,  Haare duften und fühlen sich toll an.

Falls Lisa von Glossybox hier wieder mitlesen sollte: löst Ihr das noch auf? 🙂 Liebe Grüße 

Catrice cosmetics- Matt Lip Artist 6 HR 030 Barberry Hopping : 3g / 4,99 €

Als nächstes in meiner Box: ein Stift von catrice. Ich bin überrascht, endlich mal eine dunkle Farbe die sogar mir steht 🙂 Fühlt sich tatsächlich leicht auf den Lippen an ohne dass es austrocknet. Gerade bei den dunkleren Tönen mag ich es persönlich sehr gerne, wenn diese auch matt sind.

Hier nochmal ein kurzer Swatch, leider waren die Lichtverhältnisse nicht so schön. (ich habe meine Fotolampen mal weggelassen)

Matt Lip Artist 6 HR 030 Barberry Hopping Swatch

Sehr hübsch und werde ich zu besonderen Anlässen mal tragen!

Kommen wir zum letzten und besten Produkt aus dieser Box! Ich raste jedes Mal aus, wenn ich was von benefit bekomme. Tja was war wohl in der Box?!

Benefit: Gimme Brow! Hooray!!!!

benefit cosmetics – Gimme Brow 3g / 26,50 €

Willkommen auf meinem Schlachtfeld! Genau das brauche ich und werde ich ab sofort täglich nutzen! Ein absolutes Must-Have. Ich liebe es. Es lässt sich wirklich sehr einfach auftragen und trägt auch nicht zu viel Produkt auf einmal auf. Daran merkt man halt auch die Qualität: es hält bei mir sehr lang an und verwischt auch nicht. Gimme Brow 5g für 31,60 € auf Amazon

Fazit: Absolutes Highlight mal wieder benefit. Ich bin gespannt welches Shampoo ich da nun getestet habe. Abwarten und Tee trinken!

Was war denn in Eurer Augustbox? Lasst es mich wissen!

Es ist Noch kein Abo? Dann klick hier: Glossybox

About Julia

Mein Name ist Julia und ich blogge über alle möglichen Produkte, die in meine Hände kommen. Ich teste diese auf Herz und Nieren und freue mich über einen regen Erfahrungsaustausch!

Check Also

Entdecke jetzt weitere Beautyboxen

 Anfang des Jahres stellte ich bereits eine Reihe von den sogenannten Beautyboxen vor. Ihr könnt …

One comment

  1. Na klar lese ich mit! 🙂 Danke für deinen schönen Post! Darüber freuen wir uns sehr. Was in dem Shampoo wirklich steckt, erfähst du im Laufe der nächsten Tage auf unserem Facebook-Kanal und unserem Magazin 🙂 Viele Grüße, Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de